Schmelzpunktbestimmungsgerät MPM - HV3 halb / vollautomatisch

Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.

Mit dem Schmelzpunktbestimmungsgerät MPM - HV3 können Sie nach der Kapillarmethode den Schmelzpunkt pulvriger Substanzen bis 360°C bestimmen. Der Schmelzpunkt wird wahlweise  visuell (1 Kapillare) oder automatisch gemessen.

Das Gerät verfügt über eine USB - Schnittstelle, die es ermöglicht, über eine dazugehörige Software auf Ihrem Computer ein Messprotokoll als PDF-Datei zu erstellen, das den Anforderungen einer zeitgemäßen QMS Dokumentation entspricht.

Ein größeres Display in Verbindung mit einem höhenverstellbaren Tischstativ sorgt für ein entspanntes Arbeiten. Die indirekte, spiegel- und blendfreie Beleuchtung der Substanz bei visueller Messung durch die Lupe schont die Augen.

Das Netzkabel, eine Schutzhaube, 100 Kapillare, ein passendes USB-Kabel, die Software als CS oder USB-Stick sowie eine betriebsanleitung sind im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten
- Gehäuseabmessungen: B x H x T 320 x 260 x 65 mm
- Displayabmessungen: B x H  85 x 55 mm
- Nettogewicht: ca. 4 kg (Gerät), 2,8 kg (Stativ)
- Netzspannung: 88 - 264V / AC 0,8 A
- Schutzklasse: IP 20
- Messbereich: bis 360°C
- Lupe: 20 Dioptrien/ 5-fach
- Kapillare: außen x innen x länge 1,45 x 1,0 x 80 mm, einseitig geschlossen