KERN OBE 112 Das vollausgestattete Allround-Durchlichtmikroskop für die Apotheke

Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.

  • Bei der KERN OBE-1-Serie handelt es sich um vollausgestattete hochwertige Durchlichtmikroskope, die in ihrer Handhabung und ihrem ergonomischen Design nicht zu schlagen sind
  • Durch die starke und stufenlos dimmbare 3W-LED ist eine optimale Ausleuchtung der Präparate sowie eine hohe Lebensdauer gewährleistet. Auch ein mobiler Einsatz mancher Modelle ist durch wieder aufladbare Batterien kein Problem
  • Der höhenverstellbare und dadurch fokussierbare 1,25-ABBE-Kondensor mit Aperturblende ist ein weiteres Qualitätsmerkmal der OBE-1-Serie und sorgt für eine optimale Lichtbündelung
  • Die Höhenverstellung des vollausgestatteten Kreuztisches findet über einen beidseitigen Grob- und Feintrieb statt. Ein schnelles Arbeiten und Verschieben des Präparats erfolgt über den ergonomisch gestalteten koaxialen Trieb
  • Eine große Auswahl an unterschiedlichen Okularen, Objektiven, einer einfachen Polarisationseinheit und einem Dunkelfeldeinsatz ist ebenfalls verfügbar
  • Eine Staubschutzhaube, Augenmuscheln, sowie eine mehrsprachige Betriebsanleitung befinden sich im Lieferumfang
  • Für den Anschluss einer Kamera an die trinokulare Ausführung ist ein C-Mount-Adapter erforderlich, welcher aus der folgenden Modellausstattungsliste auszuwählen ist
  • Auch im 10er-Set erhältlich

Anwendungsgebiet

Ausbildung, Hämatologie, Sedimente, Arztpraxen

 
Anwendungen/Proben

Transluzente und dünne, kontrastreiche, wenig anspruchsvolle Präparate (z. B. Pflanzengewebe, gefärbte Zellen/Parasiten)

 
Technische Daten
 
  • Finite Optik (DIN)
  • 4-fach-Objektivrevolver
  • Siedentopf 30° geneigt, 360° drehbar
  • Dioptrienausgleich einseitig (bei bi- und trinokularen Modellen)
  • Gesamtabmessungen B×T×H 320×180×365 mm
  • Nettogewicht ca. 5 kg

Die standardmäßig im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile können Sie dem Einzelprospekt des Modells entnehmen (siehe „Downloads“ in der Tabelle)